h_07

Anmeldung für Studiengang „Gastrosophischen Wissenschaften“

Im Herbst 2017 geht der im deutschen Sprachraum einzigartige Masterstudiengang „Gastrosophische Wissenschaften“ bereits in die fünfte Runde! Ab jetzt ist eine Bewerbung für die wenigen Plätze möglich. 

Infos zum Lehrgang: http://studienzentrum.at/angebote/gastrosophische-wissenschaften.

Nächster Lehrgangsstart: Herbst 2017
Vorlesungszeiten: Fr. 13:30 – 19.30 Uhr, Sa. 09:00 – 16:30 Uhr
Dauer: Fünf Semester
Veranstaltungsort: Universität Salzburg

Lesen Sie dazu außerdem die Presseerklärung des Studienzentrums:

Der Universitätslehrgang „Gastrosophische Wissenschaften“ ist ein postgraduales Studium des Studienzentrums Saalfelden, das in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Gastrosophie der Universität Salzburg angeboten wird. Der nächste Lehrgang startet im Herbst 2017, Informationsnachmittage dazu finden am 30. März und am 1. Juni 2017 im Studienzentrum Saalfelden statt.

Der Masterlehrgang richtet sich an alle Personen, die sich beruflich oder privat intensiv mit dem Thema Ernährung beschäftigen. Im Fokus steht die Vermittlung von interdisziplinärem Wissen in den Bereichen Ernährung, Kultur und Gesellschaft. Dieses reicht von (Kultur)Geschichte und Soziologie der Ernährung über das medizinisch aufbereitete Themenfeld Gesundheit und Ernährung bis hin zu wirtschaftlichem Know-how, wie zum Beispiel Prozessketten, Warenkunde und Lebensmittelrecht. 

Infoanachmittage Gastrosophie

Am Donnerstag, den 30. März und am Donnerstag, den 1. Juni 2017 finden jeweils von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Informationsnachmittage zum postgradualen Lehrgang im Studienzentrum Saalfelden, Techno_Z, Leogangerstraße 51a, statt. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Die Lehrgangsleitung, vertreten durch Dr. Wolfgang Schäffner (Studienzentrum Saalfelden) und Angelika Minervini, Lehrgangskoordination – stellen die Rahmenbedingungen sowie inhaltliche Fakten zum Lehrgang vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

Organisatorisches zum Lehrgang

Eine Anmeldung zum nächsten Lehrgang ist bis 30. Juni 2017 möglich. Die Kosten für den fünfsemestrigen Studiengang belaufen sich auf 9.500 Euro. Der Studiengang ist als berufsbegleitendes Teilzeitstudium aufgebaut und wird mit dem Master in Gastrosophy (MA) abgeschlossen. Veranstaltungsort ist die Universität Salzburg. 

Zur Teilnahme am Universitätslehrgang Gastrosophische Wissenschaften muss das 21. Lebensjahr vollendet sein. Voraussetzung ist entweder der Abschluss eines Bakkalaureats-, eines Magister- oder eines Diplomstudiums an einer österreichischen oder ausländischen Universität, der Abschluss eines gleichwertigen Studiums (z. B. Fachhochschule, Akademie) oder gleichwertiger Qualifikationen (Reifeprüfung oder Erfüllung formaler Zulassungsbedingungen für ein Studium und mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem einschlägigen Arbeitsfeld).

Weitere Informationen und Anmeldung bis 30. Juni 2017:

 http://studienzentrum.at/angebote/gastrosophische-wissenschaften