h_06


POLITIK

Das IFG trägt ebenfalls dazu bei, dass Politikerinnen und Politiker sowie betreffende Regierungsinstitutionen die gesamtgesellschaftlichen Zusammenhänge der Ernährungswende erkennen, sie systematisch behandeln und eine entsprechende Politik auf kommunaler, nationaler und internationaler Ebene umsetzen.

  • Beratung des Landesrats für Umwelt, Energie, Wasser und KonsumentInnenschutz der Oberösterreichischen Landesregierung Rudi Anschober. Für Landesrat Anschober gilt: „Wir schaun drauf, wo unser Essen herkommt.“ Darum hält er viel von der Arbeit des Internationalen Forums Gastrosophie und unterstützt dessen Zukunft.